Fachinformationsfilm über peripheren Flechtstent (Joline)

Mischung aus Animations- und Realfilm zum Launch des Device

GEFLOCHTENER STENT ZUR PERIPHEREN INTERVENTION 

Joline hat das neue Stentsystem EXACARE zur Behandlung peripherer arterieller Stenosen entwickelt. Der EXACARE besteht aus einem einzigen geflochtenen Nitinoldraht. Er ist sowohl besonders flexibel als auch knickresistent und eignet sich deshalb besonders gut für die mechanisch stark beanspruchte Knieregion. Der an Fachpublikum gerichtete Film informiert den Zuschauer über die Features und USP´s des Stentsystems. Die Animationsszenen werden durch Realfilmaufnahmen ergänzt, die den Stent in „mechanischen Stresssituationen“ wie verdrehen und komprimieren zeigen. Da es sich um Aufnahmen „aus dem echten Leben“ handelt, dienen diese Szenen quais als Beweis für die besonderen mechanischen Eigenschaften des EXACARE.

nach oben