Christian Betz, Dr. med Georg Betz und Jochen Sackmann

Das Kernteam

Das Beste zu wollen liegt bei uns in der Familie

Der eine Bruder ist Mediziner. Die anderen beiden sind Kreative. Gemeinsam schlagen Dr. med. Georg Betz, Christian Betz sowie ihr Bruder im Geiste, Jochen Sackmann die Brücke zwischen Design und Wissenschaft. Die Konzeption und Produktion von medizinischen Visualisierungen auf höchstem ästhetischen und didaktischen Niveau, das ist unsere Expertise!

 

Dr. med. Georg Betz (Geschäftsführung und Konzeption)

hat als Klinikarzt in der Inneren Medizin gearbeitet bevor er sich vor über 12 Jahren der 3D-Visualisierung von Life-Science-Inhalten widmete. Als Drehbuchautor und Regisseur bringt er sein medizinisches Fachwissen ein. Aufgrund seiner Schnittstellen-Expertise zwischen medizinisch-fachlichem Anspruch und künstlerisch-technischen Visualisierungsmöglichkeiten ist Dr. Betz der zentrale Ansprechpartner für unsere Kunden.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Christian Betz (Produktionsleitung)

arbeitet seit über 15 Jahren als 3D-Motion-Designer im Schnittstellenbereich zwischen 3D-Visualisierung und Medizin. Vor der Gründung von gebrüderBetz entwickelte und realisierte er zahlreiche Life-Science-3D-Animationen für namhafte Unternehmen wie beispielsweise BASF und Fernsehsender wie den NDR. Bei gebrüderBetz ist er als Produktionsleiter für die technisch-kreative Projektrealisierung sowie für die Betreuung und Weiterentwicklung unserer umfangreichen anatomischen 3D-Modell-Sammlung verantwortlich.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jochen Sackmann (CREATIVE DIRECTION)

ging im Verlauf der letzten 15 Jahre als freischaffender Creative Director für Interactive-, Game- und Motion-Designprojekte seiner gestalterischen Leidenschaft nach. Für Agenturen wie lessrain, gosub communications, Heimat und Jung von Matt entwickelte und realisierte er international ausgezeichnete Produktionen beispielsweise für Telekom, Siemens, Mercedes und BMW. Durch seine Faszination für narrative und interaktive Kommunikation schuf er visuelle Bildsprachen für unterschiedlichste Animationsprojekte. Als Creative Director ist er bei gebrüderBetz federführend für die Entwicklung und Koordination von Designprozessen.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben